kann man Factorion online offen halten?

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal eine Frage über den Muliplayer.


    Hin und wieder spiel ich mit nem Kumpel und wir machen immer feste Zeiten aus, weil wir das bisher immer so verfahren haben, das einer die Karte hochlädt und den Host stellt und der andere sich dann verbindet und die Karte runterlädt.


    Mich würde mal interessieren, ob es die Möglichkeit gibt, das man das Spiel auf einem (eigenen oder fremden) Server spielen und speichern kann und wenn ja, wie kann man das einrichten?

    Hierbei sollte (nach meinem Gedanken) der Speicher dann verfügbar bleiben auch wenn man nicht auf dem Server ist, so das man zeitlich voneinander getrennt an dem gleichen Spiel weitermachen kann, auch wenn einer der beiden Spieler mal nicht kann, oder vorzeitig schluss machen muss.

    Auch sollte man mal die Verbindeung zum aktuellen Server verlieren, das der Speicher evtl nicht verloren geht?


    Hat da evtl mal jemand eine Antwort?


    Ich danke schonmal :)


    Wünsche noch eine schöne Zeit

    Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie
    behalten und den Mund halten!;)

  • das kannst du machen indem du dir zb einen gameserver mietest.

    So wie zb. der Maddin.


    Da is egal wann wer online kommt das spiel läuft weiter, sind alle offline bleibt der spielstand erhalten ;)


    oder du lässt dein rechner an bzw er

  • Das ist ja super. ich danke dir für die Info.


    gibt es da bestimmte Vorraussetzungen für so einen Server oder bietet Factorio evtl sowas auch an?

    Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie
    behalten und den Mund halten!;)

  • Factorio bietet sowohl Windows basierende Server als auch Linux (Headless) Server an.


    Bei den Windows basierten einfach spiel starten, savegame laden, drauf joinen, fertig.

    bei dem Linux basierten müsstest du dich mal entweder Dosskias, und seine Truppe oder an den Maddin wenden