Flüßigkeiten sinnvoll verwalten

  • Hallöchen,


    mich würde mal interessieren wie man am sinnvollsten mit der Ölverarbeitung und deren Endprodukten umgeht. Ich bin zwar schon dabei alles davon zu verwenden, aber das ist ein heilloses Durcheinander und so gut wie nicht erweiterbar.

  • Hallöchen ;)


    auch hier kann ich dir mein Tutorial empfehlen, es ist zwar nicht aktuelle Version 15, aber bis auf die "Kohleverflüssigung" hat sich da ja auch nicht viel getan.




    Ich weis, es gibt andere Systeme die evt auch besser sind, aber das hier kann man nehmen als Gedankenstoß :)

  • Ja ich dachte mir, das ich die alten nicht hier reinpacke, da sie einfach nicht mehr "aktuell" sind und sie ja trotzdem unter der Playlist Tutorials auf dem Kanal zu finden sind sind. ^^


    Also zwecks der Sortierung, wollte ich nur die Tutorials hier ins Forum einbinden, die jetzt neu gemacht werden. Ich hab auch teilweise gar nicht mehr die Möglichkeit Blueprints für die alten zu machen da ich die Savegames nicht mehr habe. :D


    Aber gibt es extreme Neuerungen in Factorio, die andere, alte Tutorials hinfällig machen, werde ich ein neues machen, wie im Falle des RS-FlipFlops. :)

  • Guten Abend.


    Ich wollte mich auch mal mit dranhängen und was fragen wegen den Blueprints. Ich finde die die nicht? ich ab sie mal in nem video gehört und im zusammenhang mit den Bahnhof gehört.


    Was für mich auch interessant wäre, wäre wenn ihr eine bildergalerie hättet von den Produktions Blöcken z.b. die Eisenplatten fressende Munitionsfabrik.


    Ich hoffe es war verständlich hehe XD


    Ein fettes Lob an eure LP serie. Ich finde sie sehr Unterhaltsam und lehrreich was die möglichkeiten mit den steuersignalen angeht. EIne erklerung der Schaltungen aus den LP's wäre klasse oder ne übersicht im Forum


    Weiter so

  • Zum Thema Flüssigkeitshandling baue ich aktuell auf unserem Server an entsprechenden Anlage mit Automatisierung des Herstellunsprozesses:




    In der oberen Anlage verarbeite ich Öl und Kohle zur Herstellung von Schwer-/Leichtöl und Petroleum. In der 2. Anlage stelle ich Schwefel aus Petroleum und Leichtöl, sowie Schmiermittel und Batterien her. An diesen Design arbeite ich aber aktuell, da es mir nicht mehr gefällt. :rolleyes:

    Die Züge fahren nur, wenn das jeweilige Produkt benötigt wird und warten solange in den Wartebahnhöfen, damit die eigentlichen Bahnhöfe (mehrfach belegt) nicht verstopfen.


    Zur Thematik Flüssigkeitshandling hat sich wirklich so viel getan, dass in Dossis Lets Play nur noch die Grundfunktionen beschrieben werden.

    Es gibt mittlerweile:

    - Kohleverflüssigung

    - Flüssigkeitstransport 2.0

    - schicke Pumpen

    - und Wissen über Automatisierung.

    8)

    „Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

    Henry Ford

  • So ich hab mir mal das alte Tutorial angeschaut. Sehr schön :-) Ich finde das allerdings irgendwie verständlicher als die "neuen" - Möglicherweise liegt das auch daran, das man beim bauen zuschauen kann und nicht alles schon da ist?


    Eine Frage hab ich nun dazu noch: Kann man nun seit den neuen Tankwagen die Fässer ignorieren? Btw: das Fass-Thema war im Video etwas zu schnell :-D

  • Die Fässer sind seit dem es die Tankwagen gibt bei uns nicht mehr im Gebrauch, aber wenn man lieber mit Drohnen anstatt mit Rohrleitungen in seiner Basis spielt sind diese wieder interessant. Ich muss mich da aber auch noch mal mit beschäftigen.

    „Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

    Henry Ford